taste. Whiskyfestival Radebeul 2019

Am letzten Samstag im März ging’s für mich wieder zum Whiskyfestival in Radebeul. Das kleine Event im Hotel Goldener Anker war meine erste je besuchte Whiskymesse und jährte sich in diesem Jahr schon zum 10. Mal – herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an das tolle Team der Schmiede Radebeul die Jahr um Jahr eine tolle Veranstaltung in Altkötzschenbroda zaubern.

Wie immer hatten wir bestes Sommerwetter. Dieses Jahr waren wir sogar ganz ungeplant pünktlich zur Eröffnung des Messetages und wurden von einer schönen musikalischen Einlage der Dresden Pipes and Drums begrüßt.

IMG_7593Am Anfang waren die Hallen noch recht leer – wohl weil alle beim Messewhisky anstanden. Ich muss ehrlich sagen, den haben wir ausgelassen. Wir sind lieber erstmal ein bisschen herum geschlendert. Mit dem ersten Whisky auf einer Messe tue ich mich persönlich immer schwer, der Start muss einfach gut gewählt sein. Meine Mama hingegen hat gleich mal gut losgelegt – mit einem Smokehead Cask Strength. Der wird bei uns im Regal auch noch seinen Platz finden, direkt neben seinen rot-schwarzen Brüdern 😀

IMG_7595Weiter ging es dann mit einer Empfehlung meinerseits, wir haben das neue Batch N°7 von St. Kilian probiert. Sehr lecker, mir persönlich gefällt ja diese Kombination von süß und rauchig, aber nach der Cask Strength natürlich ein wenig leichter 😉

IMG_7596Und dann hatte ich auch endlich meinen ersten Whisky des Tages gefunden. Bei Didi und Dirk haben wir den neuen Wolfburn Batch N°375 probiert – und gleich zwei Flaschen mitgenommen. Nach dem Langskip war mein persönlicher Wolfburn-Hype ein klein wenig gedämpft, aber jetzt bin ich wieder Feuer und Blut (äh Flamme …) für Wolfburn. Ein ausführliches Review zu der neuen Abfüllung aus Warehouse N°3, Regal 75 bekommt ihr demnächst auf meinem Kanal. Und im Sommer sind wir dann auch wieder selbst bei Wolfburn unterwegs!

IMG_7600Weiter ging es dann zu Roland und Andy McNeill von Cooper’s Choice, bei dem ich einen fantastischen 27 Jahre alten Laphroaig probieren durfte. Hier sind wir ein bisschen versackt und haben lange gequatscht. Andy und sein Team werden auch Mitte September wieder bei den Highland Games in Trebsen dabei sein – tragt euch den Termin schon mal in den Kalender ein 😉

IMG_7604Anschließend haben wir eine kleine Pause in der Sonne eingelegt – mit Irish Stew, einem Quiet Man Imperial Stout (Bierfass Finish) und einem Teeling mit Saturness Finish.IMG_7605 Zum Abschluss haben wir uns dann noch einen Ardmore Port Wood gegönnt (und auch gleich eine Flasche mit nach Hause genommen). An dieser Stelle nochmal ein riesiges Dankeschön an Sebastian von whisky-emotions, der mich auf diesen genialen Malt aufmerksam gemacht hat.

IMG_7612Ich finde Radebeul ist immer wieder eine angenehme Messe in nettem Ambiente. Wie jedes Jahr war es dann allerdings sehr schnell zu voll 😀

Uns ist allerdings aufgefallen, dass die Auswahl wesentlich kleiner als im letzten Jahr war. Vor allem große Marken waren wenig zu finden. Es waren einige unabhängige Abfüller da, was mir persönlich den Überblick sehr erschwert hat. Ich will da auch ehrlich sein, ich bin affin für auffällige Etiketten und Marken. Teilweise ist es bei den vielen Eindrücken und dem wenigen Platz auf so einer Messe dann schwer zu unterscheiden. Gerade Falschen von Signatory und ähnlichen Abfüllern muss ich mir jedes Etikett durchlesen um das zu finden was ich suche, auf einer Messe ist mir das aber oft einfach zu anstrengend. Bei den Massen an Menschen geht das auch manchmal gar nicht, was schade ist. Dadurch entgehen mir sicher auch die ein oder anderen sehr leckeren Abfüllungen. Dennoch war es wie immer eine gelungene Messe und ich freue mich schon auf die kommenden Events 2019:

  1. Mai Whiskyblogger Treffen
  2. – 15. September Highland Games Trebsen
  3. – 29. September Whiskymesse Dresden
IMG_7608
Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Freiwillig eingefügte Werbung, da Namensnennung.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s